NT-Resc

Idee: Saisonale, ggf. ständige Verfügbarkeit moderner amphibischer Feuerlöschflugzeuge durch Stationierung in der Mitte Europas am Wasserlandeplatz Sedlitzer See; Bereitstellung weiterer Flugzeuge im Bedarfsfall; Errichtung eines Brandbekämpfungstrainingszentrums zum Training koordinierter Brandbekämpfung vom Boden und aus der Luft unter Nutzung von Flächen im ehemaligen Kohletagebau.


Ziele: Erweiterung der Brandbekämpfungsfähigkeiten in Europa mit kurzen Abrufzeiten durch Lage in Mitteleuropa; Unterstützung Strukturwandel Lausitz durch Schaffung von Know-How und hochqualifizierten Arbeitsplätzen in Flugzeugwartung und Ausbildung von Rettungskräften; Wandlung der Nachteile der Braunkohletagebaulandschaft und der vorhandenen Infrastruktur am Sedlitzer See und Flugplatz Welzow in vorteilhafte Alleinstellungsmerkmale; Ko-Finanzierung durch Vorhaltung und Einsätze im Auftrag verschiedener Europäischer Länder denkbar.



DRESDEN AEROSPACE AG unterstützt die Interessengemeinschaft "NT-RESC" bei der Entwicklung des Projektes "Europäisches Zentrum für Brandbekämpfung". Informationen zu diesem Projekt erhalten Sie unter der Internetpräsenz NT-RESC

Favicon_DAS19_quadrat.png